WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR SIE ALS PATIENT

Wir möchten Ihnen die Aufnahme und den Aufenthalt in unserer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik so einfach wie möglich gestalten. Egal, ob Sie an einem stationären oder tagesklinischen Aufenthalt oder an einer ambulante Behandlung interessiert sind, auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere Leistungen.

STATIONÄR

Wir behandeln ein breites Spektrum an psychiatrischen Erkrankungen. Unsere Spezialstationen ermöglichen uns eine professionelle medizinische und pflegerische Betreuung, die auf die Bedürfnisse des Einzelnen zugeschnitten ist.

TEILSTATIONÄR

Eine Behandlung in unseren drei Tageskliniken kann einen stationären Aufenthalt ersetzen oder verkürzen. Die Patienten besuchen werktags die Tagesklinik und verbringen die Nächte zu Hause. So bleibt die Integration in den gewohnten Alltag und das gesellschaftliche Umfeld erhalten.

AMBULANT

Auch im ambulanten Bereich halten wir verschiedene Behandlungs- und Versorgungsformen vor – über Sprechstunden in der Praxis bis hin zur Betreuung zu Hause.

IHR WEG ZU UNS

Für die stationäre und teilstationäre Aufnahme sind in unserer Klinik die Case Manager Ihr erster Ansprechpartner. Ein Case Manager ist ein Gesundheits- und Krankenpfleger mit einer Zusatzausbildung. Zu den Aufgaben eines Case Managers gehören die Koordination der Belegung, Aufnahme und Entlassung. Dazu zählen unter anderem die Kontaktaufnahme mit den Patienten und einweisenden Ärzten und die Überwachung des Therapieplanes. Als Begleiter während des Aufenthalts trägt er die berufsübergreifende Verantwortung für den Patienten. Unser pflegegestütztes Case Management kann Ihren Behandlungsprozess wirkungsvoll unterstützen, indem der Case Manager Ihnen als Orientierungsperson im organisatorischen Geschehen zur Seite steht.

Was benötigen wir für eine Aufnahme?

Für die Aufnahme in unserer Klinik benötigen wir eine Einweisung durch Ihren behandelnden Arzt. Bei einem Notfall stehen wir aber täglich rund um die Uhr auch ohne vorherige Einweisung zur Verfügung. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse. Besondere Leistungen, zum Beispiel Chefarztbehandlung, stellen wir für Wahlleistungspatienten zur Verfügung. Eine vollstationäre Behandlung kann durch eine Behandlung in unseren Tageskliniken abgekürzt oder sogar verhindert werden. Für chronisch und mehrfach psychisch Erkrankte bieten wir auch ambulant eine engmaschige und multidisziplinäre Behandlung in unserer Psychiatrischen Institutsambulanz PIA, im Medizinischen Versorgungszentrum MVZ und durch den Ambulant Psychiatrischen Pflegedienst APP.

IM NOTFALL

Bei Notfällen – nachts oder an Wochenenden – nehmen Sie bitte telefonisch mit uns Kontakt auf:

05346 81-0 (24-Stunden Erreichbarkeit)

Die Mitarbeiter des Empfangs leiten Sie dann an den diensthabenden Arzt weiter.

Wir behandeln folgende Krankheitsbilder:

    • Depressionen
    • Angststörungen
    • Bipolare Störungen
    • Psychosen
    • Suchterkrankungen
    • Psychische Störungen im höheren Lebensalter / Demenzen
    • Anpassungsstörungen
    • Posttraumatische Belastungsstörung
    • Persönlichkeitsstörungen
    • Somatoforme Störungen
    • Zwangsstörungen

Therapien:

Wir bieten ein auf jeden einzelnen Patienten individuell abgestimmtes multimodales Therapiekonzept, je nach Bedarf mit Elementen aus:

INFORMATIONEN ZUM AUFENTHALT

Besuchszeiten

Patienten können bei uns in der Regel jederzeit Besuch empfangen. Besucher werden allerdings gebeten, auf Therapie-, Ruhe- und Essenszeiten Rücksicht zu nehmen. In den geschützten Bereichen ist eine Anmeldung beim Pflegepersonal erforderlich.

Fitnessraum

Sie haben die Möglichkeit, während Ihres Aufenthaltes den Fitnessraum mit verschiedenen Geräten kostenfrei zu nutzen. Der Raum befindet sich in der Physiotherapie im Untergeschoss von Haus 8. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Freizeit

Ihre Freizeit können Sie individuell gestalten. Im Treff-Café stehen Ihnen zahlreiche Angebote zur Verfügung. Goslar, angrenzende Landkreise und der Harz bieten Ihnen zudem interessante Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten.

Friseur

Auf unserem Gelände in Haus 4 steht Ihnen ein Friseursalon zur Verfügung. Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, melden Sie sich direkt dort oder sprechen Sie die Mitarbeiter Ihrer Station an.

Inhaberin: Simona Müller-Weigelt, Tel. 05346 81-1372

Internet

Im Treff-Café (Haus 5) stehen Ihnen Computerarbeitsplätze und Drucker zur Verfügung. Von 17 bis 21 Uhr haben Sie dort auch kostenlosen Zugang zum WLAN.

Parken

In unserem Parkhaus, das wenige Gehminuten vom Haupteingang entfernt liegt, können Sie Ihr Auto abstellen. Die Parkgebühren entnehmen Sie bitte der Gebührenordnung am Kassenautomaten.
Für Ihr Navigationsgerät geben Sie Lewer Straße 1 in 38704 Liebenburg ein

Post

Für den Briefversand steht Ihnen an unserem Haupteingang ein Briefkasten zur Verfügung, welcher an Wochentagen täglich geleert wird. Briefmarken erhalten Sie bei den Mitarbeitern des Empfangs. Post, die direkt an Sie adressiert ist, wird auf Ihre Station weitergeleitet.

Seelsorge

Neben der medizinischen und pflegerischen Behandlung, steht Ihnen auch eine seelsorgerische Begleitung zur Seite. Sollten Sie einen Gesprächstermin wünschen, sprechen Sie bitte das Pflegepersonal an.

Regelmäßig bieten wir evangelische und katholische Andachten an.

Verpflegung

Mahlzeiten werden in unserer eigenen Küche mit frischen Lebensmitteln zubereitet. Frühstück und Abendbrot wird Ihnen in Buffetform serviert. Zum Mittag haben Sie die Auswahl aus drei Gerichten. Die Speisepläne hängen auf den Stationen aus.

Weitere Informationen zu unserem Küchenangebot finden Sie unter…

Weitere Fragen

Weiterführende Informationen und Antworten finden Sie hier:

KONTAKT

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen, möchten Sie wissen, wie Sie zu uns finden oder uns eine Rückmeldung geben?

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Anfahrt

sorgfältig | achtsam | zugewandt