Mitarbeiter für die Entgeltabrechnung / Lohnbuchhaltung (m/w/d)

in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

WIR BIETEN

  • In unserer Personalabteilung erwartet Sie ein interessanter Aufgabenbereich mit einem hohen Maß an Gestaltungs­spielraum.
  • Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung und gute Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Eine familienfreundliche, wertschätzende Unternehmenskultur, flache Hierarchien und attraktive Arbeitszeitmodelle können Sie von unserem Unternehmen erwarten.
  • Sie erwartet ein eingespieltes, multiprofessionelles Team.

IHRE AUFGABEN

  • Sie sind für die Bearbeitung und Pflege der Personalstamm- und Abrechnungslohnarten sowie der Kostenstellen für das Gehaltsabrechnungsprogramm bzw. Dienstplanprogramm verantwortlich.
  • Sie führen die monatlichen Gehaltsabrechnungen einschließlich der Abrechnungen von Betriebsrenten, Vorruhestands- und Versorgungsbezügen unter Berücksichtigung tariflicher, lohnsteuer- und sozialver­sicherungsrechtlicher Bestimmungen eigenverantwortlich durch.
  • Die Bearbeitung der betrieblichen Altersvorsorge, der Ein- und Austritte der Mitarbeiter sowie allge­meine administrative Aufgaben im Bereich der Entgeltabrechnung gehören ebenso zu Ihrem Aufgaben­bereich.
  • Sie arbeiten bei der Erstellung von Geschäftsberichten und Jahresabschlussarbeiten mit.
  • Sie erstellen Bescheinigungen, Meldungen und Statistiken und bereiten Daten für die Finanzbuch­haltung auf.
  • Sie fungieren als Korrespondent und Ansprechpartner gegenüber Mitarbeitern, Fachabteilungen, Sozialversicherungsträgern, Ämtern und Krankenkassen für alle lohnsteuer- und sozialversicherungsrecht­lichen Fragestellungen.

WIR WÜNSCHEN UNS

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung.
  • Idealerweise besitzen Sie die Zusatzqualifikation „Lohnbuchhalter (m/w/d)“, „Bilanzbuchhalter (m/w/d)“, „Personalkaufmann (m/w/d)“ oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Fundierte Kenntnisse des Sozialversicherungs- und Steuerrechts (Lohn-/Einkommen-/ Umsatzsteuer­recht) sowie in der Personalsachbearbeitung und in der Lohn- und Gehaltsabrechnung können Sie vor­weisen.
  • Kenntnisse im Pfändungsrecht sind von Vorteil.
  • Sie haben gute Kenntnisse in der Anwendung eines Lohnabrechnungssystems (idealerweise „Provia“).
  • Der Umgang mit MS Office stellt für Sie kein Problem dar.
  • Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, analytische und strukturierte Arbeitsweise, Beratungskompe­tenz und Teamfähigkeit aus.

Sollten Sie Fragen zur ausgeschriebenen Position haben, stehen wir Ihnen gern auch vorab telefonisch als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

DR. FONTHEIM Mentale Gesundheit
Personalabteilung
Lindenstraße 15 | 38704 Liebenburg
bewerbung@fontheim.de

 

Ansprechpartner

Kristina Simon
Leitung Personalabteilung
Tel.  05346 81-1175

 

 

Zurück

sorgfältig | achtsam | zugewandt