Fachkraft (m/w)

für die stationäre Eingliederungshilfe

Qualifikation

In der Regel eine 3-jährige Fachschulausbildung z. B. als Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder als Altenpfleger.

TÄTIGKEITEN

Begleitung von Menschen mit einer seelischen Behinderung und Anleitung in der Heiminternen Tagesstruktur.

  • Erstellung und Dokumentation der Förderplanung
  • Umsetzung der Förderplanung
  • Ausführung betreuungsrelevanter und pflegerischer Maßnahmen
  • Begleitung in alltäglichen Lebenssituationen
  • Unterstützung bei der Tagesstrukturierung und Freizeitgestaltung
  • Wochenend- und Nachtdienst

WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • eine dem Tätigkeitsfeld und Ihren Qualifikationen entsprechende Vergütung
  • Fortbildungen
  • die Möglichkeit, Eigeninitiative und Kreativität in die Arbeit einzubringen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

DR. FONTHEIM Mentale Gesundheit
Leitung Eingliederungshilfe
Lindenstraße 15 | 38704 Liebenburg
ed.miehtnof@gnubreweb

 

Ansprechpartner

Dominik Schrader
Leitung EGH
Tel.  05346 81-2015

Zurück

Anfahrt

sorgfältig | achtsam | zugewandt