Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Outdoor-Ausstellung zum Jubiläum

22.06.2022
Baumscheibe mit Spiegelfolie: Von Mensch zu Mensch auf Augenhöhe

DR. FONTHEIM Mentale Gesundheit hat sich zum 140. Geburtstag etwas Besonderes einfallen lassen und präsentiert auf dem parkähnlichen Gelände in Liebenburg eine Outdoor-Ausstellung, die die Entwicklung des Unternehmens in vielen Facetten aufgreift.

Die Fortschritte in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen seit der Gründung der Klinik Ende des 19. Jahrhunderts sind enorm und die sich im Laufe der Zeit immer wieder verändernden Herausforderungen an das Unternehmen und seine Mitarbeitenden waren und sind entsprechend groß.

Die Outdoor-Ausstellung bietet ihren Besuchern verschiedene Perspektiven auf das Unternehmen und nimmt hierbei unter anderem die Gründerväter, die Situation der Mitarbeitenden und die therapeutischen Möglichkeiten im geschichtlichen Kontext in den Blick. Angelehnt an die sechs Generationen der Familie Fontheim, die das Unternehmen seit der Gründung leiten, verteilt sich die Ausstellung auf insgesamt sechs thematisch unterschiedliche Stationen.

„Es erfüllt mich mit Stolz jedoch auch Demut, was die nun schon sechs Generationen unserer Mitarbeitenden gemeinsam mit meiner Familie seit 140 Jahren für unsere Patienten leisten und wir freuen uns, diese Leistungen mit der Ausstellung anschaulich würdigen zu können“, erklärte Hans-Christian Fontheim, der als Vertreter der 6. Generation der Familie Fontheim das Unternehmen gemeinsam mit Lars Bienek geschäftsführend leitet.

Das Projekt wurde gemeinsam mit der Agentur Design Office aus Bad Harzburg realisiert. Die Agentur ist bekannt für Inszenierungen im dreidimensionalen Raum. „Wir haben gemeinsam lange und tief in Akten und Fotoalben geforscht und Fakten zu Tage gebracht, die bisher unbekannt waren“, berichtet Katja Stützer, Unternehmenskommunikation. Dazu gehören beispielsweise handgeschriebene Jahresberichte aus der Anfangsphase Ende des 19. Jahrhunderts. Das Team von Design Office hat die Ausstellung auf Grundlage der zur Verfügung gestellten historischen Unterlagen konzipiert und gestaltet.

Interessierte sind werktags und am Wochenende herzlich zur Ausstellung auf das Gelände in der Lindenstraße 15 in Liebenburg eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Je nach Witterung wird die Ausstellung bis Ende Oktober zu sehen sein.


 

Zurück

sorgfältig | achtsam | zugewandt

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.